MANAGEMENT UND ORGANISATION

Das Bezugssystem : ISO9001 – 2008.

Ab 2004 wurden alle ISO Indikatoren  durch Steuerungsindikatoren ersetzt. Damit ist der Standard leichter und praktischer anzuwenden.

Die gewählten Indikatoren gelten für die Verfahren.
Ihre Relevanz wird regelmässig hinterfragt, damit sie die beste Messung von Zielen widerspiegeln.
Sie können auf Verpflichtungsbriefe von Managern oder Mitarbeitern eingegeben werden.

Diese werden  im Rahmen der jährlichen Mitarbeitergespräche bemessen.
Der Zweck dieser Zielvereinbarungsgespräche, neben den Aspekten der Bewertung, ist ein Austausch, un die Möglichkeiten zur Verbesserung zu erkunden.

Ein Management von Arbeitsplätzen und Kompetenzen ist seit Herbst 2010 eingerichtet.
Es ermöglicht, die Analyse der technischen Kompetenzen der Mitarbeiber auf die Berufe anzuwenden.
Es ermöglicht auch die Analyse der Verhaltensfähigkeiten (15 insgesamt), die die Unternehmenswerte entsprechen.

Dann Können Lösungen femeinsam gefunden werden (Ausbildung, interne Bewertung, zum Beispiel), um die Fachkenntnisse der Person und seine Unterstützung an der Firma zu verbessern.