Kugel-Probenahmeventil

Produkt

Sampling valve, capacitive ball 310N

Um die Entwicklung des Mediums zu analysieren. Geeignet für alle Flüssigkeiten, belastete Flüssigkeiten und pulverartige Medien.

Erlaubt, eine präzise Menge des Mediums zu entnommen. Niedriger Platzbedarf. Sicher. Schnell. Die entnommene Probe bleibt isoliert.

DN 15 bis DN 200
1/2″ bis8″
PN 10 bis PN 50
150 bis 300 lbs

Typ :310N

Funktion Kugel-Probenahmeventil

♦ Probeentnahme : an einem Kessel, Reaktor oder einer Rohrleitung

Herstellung Kugel-Probenahmeventil

  • Materialen : Edelstahl (SS), Duplex & Super Duplex, Titan (Ti), Zirkonium (Zr), Uranus® B6, Tantal (Ta), Nickel (Ni), Hastelloy®, Incoloy® & Inconel, Monel
  • Konstruktion Schweisstechnik, Gusstechnik, Aus dem Vollen (Monoblock)

Verwendung Kugel-Probenahmeventil

  • Betriebsbedingungen Tieftemperatur, Abrasion, Korrosion, Hochviskosität, Langlebigkeit
  • Medien Flüssigkeiten, Flüssigkeiten mit festen Bestandteilen, Gas, Pulver und pulverartige Medien, Viskose und hochviskose Medien
  • Anwendungen Allgemeine Chemieindustrie

Bezeichnung & Option

Sampling valve, capacitive ball 310N

 

DN 15 bis DN 200
1/2″ bis8″
PN 10 bis PN 50
150 bis 300 lbs

Dichtung

– Einbau in waagerechter oder senkrechter Rohrleitung
– verschiedene Probegrösse : 15, 25, 50 oder 100 Ml
– In Überinstimmung mit DGRL 97/23/EG

Betätigung

Hebel, doppeltwirkender-, bzw. einfachwirkender pneumatischer Antrieb (trockene Luft), elektrischer Antrieb, Druckluftmotor.

Verschluss

Kugel

Optionen Kugel-Probenahmeventil

Achtung : einige Optionen sind nicht gleichzeitig einsetzbar
– Kesselanbau über einen Gegenflansch
– Dichtungen + Packungen mit FDA-Zulassung
– Zusäzliche Stutzen zur Druckentlastung und/oder Reinigung
– Heizmantel
– Bedienungsschlüssel mit Verlängerung
– Probenahmeglas mit Schutzkammer
– Probenahmegefäss aus Edelstahl

Pdf Datenblatt

Download (PDF, 302KB)