Kükenhahn

Produkt

Lift type plug valve 301C

Für schnelle Betätigung. Ohne Druckverlust.

Optimale Lebensdauer und Abdichtung dank der Abwesentheit der Reibung während der Betätigung. Oft für Polymerapplikation.

DN 25 bis DN 150
1" bis 6"
PN 10 bis PN 50
150 bis 300 laut Abmessung

Typ :301

Funktion Kükenhahn

♦ Absperrarmatur : an einer Rohrleitung

Herstellung Kükenhahn

  • Materialen : C-Stahl (CS), Edelstahl (SS), Duplex & Super Duplex, Titan (Ti), Zirkonium (Zr), Uranus® B6, Tantal (Ta), Nickel (Ni), Hastelloy®, Incoloy® & Inconel, Monel
  • Konstruktion Schweisstechnik, Gusstechnik

Verwendung Kükenhahn

  • Betriebsbedingungen Hochtemperatur, Tieftemperatur, Abrasion, Korrosion, Hochviskosität, Vakuum, Geräuscharmut
  • Medien Flüssigkeiten, Flüssigkeiten mit festen Bestandteilen, Gas, Viskose und hochviskose Medien
  • Anwendungen Kunststoffe und Polymere

Bezeichnung & Option

Lift type plug valve 301C

DN 25 bis DN 150
1" bis 6"
PN 10 bis PN 50
150 bis 300 laut Abmessung

Dichtung

– Sitz/Küken metallisch dichtend
– Stellungsanzeige
– geschraubte Stopfbuchse, selbstnachstellend über Tellerfeder
– Aufhebung des Kükens mittels Handrad und Drehung mittels Hebel
– in Übereinstimmung mit DGRL 97/23/EG

Betätigung

Handrad + Hebel

Verschluss

Konischer Hahnkegel, gerader Kolben

Optionen Kükenhahn

Achtung : einige Optionen sind nicht gleichzeitig einsetzbar
– Anpassung jeder Anschlussart
– Hartpanzerung der Sitzflächen
– Vakuumdichtheit
– Druckprobe
– Zusätzliche Stutzen zur Dampfreinigung und/oder Entlüftung
– Heizmantel
– Firesafe Ausführung
– Dichtungen und Packungen mit FDA-Zulassung
– Leckage-Überwachung der Stopfbuchse
– Innen- und/oder aussen Polierung der Stopfbuchse
– Endlagenschalter oder Initiatoren
– Handradverriegelung